Te.Co. stellt seinen Kunden immer besser geeignete Instrumente bereit, um in Bezug auf die regulatorischen und produktbezogenen Neuigkeiten des Unternehmens auf dem Laufenden zu bleiben. Ziel des neuen Katalogs ist es, eines dieser Instrumente zu sein.

Die technische und konstruktive Entwicklung der Kabel von Te.Co. ist eng mit der Entwicklung des industriellen Anlagenbaus und der ständigen Aktualisierung der normativen Vorgaben verbunden. Letztere werden immer strenger und sind notwendig, um den Einsatz von Spezialkabeln in industriellen Automatisierungsanlagen auf der ganzen Welt zu gewährleisten.

Aus diesem Grund hat das Unternehmen einen Weg eingeschlagen, der auf die Erreichung von 3 Hauptzielen fokussiert ist, die bei der Ausarbeitung des Katalogs verfolgt wurden:

  • Steigerung der dynamischen Leistungen seiner Produkte entsprechend den technologischen Entwicklungen in der Welt der Automatisierung
  • Nachweis der im Dokument angegebenen elektrischen und mechanischen Spezifikationen der Kabel
  • Angleichung an die regulatorischen Änderungen der letzten Jahre und deren Erfüllung

Ein gemeinsamer Lesestandard für alle technischen Datenblätter sorgt dafür, dass die Informationen bereits auf den ersten Blick klar und einheitlich sind und der Leser sie leicht erfassen kann. Die Angabe der neuesten regulatorischen Vorgaben und eine bessere Datenverwaltung haben das Vereinen von Artikelnummern mit den gleichen signifikanten Eigenschaften ermöglicht und das Nachschlagen im Katalog übersichtlicher und einfacher gestaltet.

Wie bei vielen anderen Aspekten des Katalogs hat es auch in technischer Hinsicht einige Änderungen gegeben. Am stärksten betroffen von dieser Erneuerung waren die Kabel der Produktserien FRX® PMXX® und PMMXX®:

  • Änderung des Außendurchmessers verschiedener Kabel für die mobile Verlegung; Änderung einer physikalischen Kabeleigenschaft, die im Wesentlichen auf die Verbesserung der dynamischen Kabeleigenschaften in Übereinstimmung mit regulatorischen Anpassungen abzielt
  • Änderung der Mindestbetriebstemperatur bei mobiler Verlegung (-5°C + 80°C), für die Kabel FRX®, d.h. mit Kabelmantel aus PVC, aufgrund von Änderungen der Konstruktionsmaterialien, Mischungen, die in Übereinstimmung mit den Aktualisierungen der Verordnungen ROHS und REACH für die Herstellung von Spezialkabeln verwendet werden.
  • Angabe der Lebensdauer des Industriekabels in Zyklen, kein Biegen oder Bewegen mehr, und Erhöhung der Lebensdauer mit einer Garantie von bis zu 5 Mio. Zyklen für die Kabel der Produktserien FRX® und PMXX® und von bis zu 10 Mio. Zyklen für die Kabel PMMXX®:
  • Bei Servo- und Encoderkabeln wurde, soweit möglich, der Verweis auf den Motor- oder Encoderhersteller mit entsprechender Verdrahtung hinzugefügt, um das für die Anwendung am besten geeignete Kabel schnell ermitteln zu können

Unter den wichtigsten Neuheiten im Katalog 2020 finden wir in Bezug auf die Zulassungen die Einführung der Konformität mit der EU-Bauproduktenverordnung (BauPVO)/(Construction Products Regulation (CPR) für unsere Kabel Tecniflex®.

Ein ständiges Engagement für die Innovation und die Verbesserung der Standards und der Leistungen unserer Kabel ermöglicht es unseren Kunden, sich auf ihren Märkten abzuheben, einen höheren Wert zu vermitteln und eine fortschrittliche und profitable Zukunft für sich selbst aufzubauen.

Entdecken Sie alle Neuheiten in Bezug auf den neuen Katalog! Füllen Sie das Formular aus, um ihn online herunterzuladen, oder schreiben Sie uns, um die gedruckte Ausgabe an Ihre Adresse zu erhalten.