Aktivitäten planen, Produkte kreieren und verkaufen, Pläne ausarbeiten, an Veranstaltungen teilnehmen, Auszeichnungen erhalten und Zertifizierungen erringen: Dies sind nur einige Beispiele für die Aspekte, die aus einem Betrieb ein großes Unternehmen machen. Hinter all diesen Elementen stehen technologische Innovationen und Menschen: die Handelsvertreter, Angestellten und Manager, die dem Unternehmen ihre Zeit mit Leidenschaft und Engagement widmen.

Te.Co. ist sich der Tatsache bewusst, dass Technologie ein entscheidender Faktor für ein Unternehmen ist. Daher hat Te.Co. die Digitalisierung des Unternehmens in Angriff genommen und ein Organisationsmodell entwickelt, das die verschiedenen Tätigkeiten effizient integriert, die Produktionsprozesse automatisiert, die Organisationszeiten verkürzt und die Anzahl der Fehler minimiert.

Darüber hinaus weiß Te.Co., wie wichtig qualifizierte, motivierte und zuverlässige Mitarbeiter sind, um Qualitätsprodukte anbieten zu können, und dass die Produktivität des Unternehmens entscheidend vom Wohlbefinden der Mitarbeiter abhängt. Daher ermutigt das Unternehmen Te.Co. seine Mitarbeiter dazu, neue Ziele zu erreichen, und ermöglicht es ihnen, sich selbst auf die Probe zu stellen. Doch vor allem erkennt es die Bedeutung der Kommunikation und des gegenseitigen Austauschs an. Das Unternehmen investiert laufend in das Personal, unterstützt die kontinuierliche Weiterbildung und fördert das Know-how seiner Mitarbeiter. Dies sowohl durch herkömmliche Auffrischungskurse als auch durch Reverse Mentoring, ein Ansatz für das Lehren und Lernen, der in einem hierarchie- und generationsübergreifenden Austausch von Ideen und Kompetenzen besteht. Das digitale Wissen und die Dynamik „junger Hüpfer“ und die Arbeitserfahrung „alter Hasen“ verschmelzen und steigern bei Jung und Alt das Bewusstsein für die Welt, die sie umgibt. Denn wir bei Te.Co. sind davon überzeugt, dass die Professionalität und die Persönlichkeit eines jeden Menschen wächst und reicher wird, wenn er teilt und offen ist.

Die Implementierung von Technologien, die Verbesserung des Mitarbeiter-Wohlbefindens und das Investieren in Weiterbildung sind für ein Unternehmen nur kleine Maßnahmen, die jedoch viel bewirken. Denn sie ermöglichen es, Querschnittsfähigkeiten und -kompetenzen zu entwickeln, die Produktionsleistung zu verbessern und die Arbeitszufriedenheit und -motivation zu steigern. Und sie sorgen dafür, dass die Mitarbeiter stolz darauf sind, Teil der Unternehmensgemeinschaft zu sein.

Um mehr über Te.Co. zu erfahren, besuchen Sie die Social-Media-Kanäle!