DATENSCHUTZHINWEISE UND EINHOLUNG DER EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Datenschutzerklärung mit den Informationen gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 „zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung)“ und zur Aktualisierung der bislang erlassenen vorherigen Fassungen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung findet ausschließlich auf die Online-Aktivitäten der Website www.tecoit.com Anwendung und ist für die Besucher/Nutzer der Website gültig.

Sie findet keine Anwendung auf Informationen, die über andere Kanäle als diese Website erhoben wurden.

Entsprechend den Verpflichtungen, die sich aus den nationalen Bestimmungen und EU-Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten ergeben, respektiert und schützt diese Website die Privatsphäre der Besucher und Nutzer.

Diese Datenschutzhinweise sind nicht für andere Websites gültig, welche gegebenenfalls über Links aufgerufen werden können, die auf zur Domain des Verantwortlichen gehörenden Websites enthalten sind, und der Verantwortliche haftet in keiner Weise für Websites Dritter.

Während des Zugriffs auf die Website kann zwischen den aus der Navigation des Nutzers herrührenden Daten und den Daten, die der Nutzer in Bezug auf bestimmte Zwecke freiwillig bereitstellt, unterschieden werden.

Die Erhebung und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgen gemäß allem, was nachstehend erläutert wird.

VERANTWORTLICHER FÜR DIE VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist TE.CO. SPA VIA ACHILLE GRANDI 1 – 40013 Castel Maggiore BO – Italien in Person des gesetzlichen Vertreters pro tempore

ARTEN DER VERARBEITETEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Folgende personenbezogene Daten werden über diese Website erhoben und verarbeitet:

Navigationsdaten

Die für den Betrieb dieser Website benötigten IT-Systeme und Software-Verfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist.

Unter diese Kategorie von Daten fallen die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Nutzern für die Verbindung zur Website genutzt werden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angefragten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Übermittlung der Anfrage an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers.

Vom Nutzer bereitgestellte Daten

Die von den Nutzern, welche freiwillig mit der Website kommunizieren und interagieren und dabei ihre personenbezogenen Daten zur Erlangung bestimmter Dienste (Informationsanfragen, E-Mail-Nachrichten, Registrierung usw.) mitteilen, bereitgestellten personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Erbringung des/der angeforderten Dienstes oder Leistung verwendet und Dritten nur dann offengelegt, wenn dies für die Durchführung der Dienstleistung unbedingt notwendig ist (Materialversand, Kundendienst, Support usw.).

Abgesehen von dem, was vorstehend hinsichtlich der Navigationsdaten erläutert wurde, ist die Bereitstellung der personenbezogenen Daten der Nutzer freiwillig, obgleich sie für die Erbringung bestimmter Dienste (z.B. Registrierung) funktional erforderlich ist. In diesen Fällen könnte die Nichtbereitstellung der Daten daher die Erbringung des Dienstes beeinträchtigen oder unmöglich machen.

ZWECKE DER VERARBEITUNG UND DIE ENTSPRECHENDEN RECHTSGRUNDLAGEN

Die freiwillig bereitgestellten personenbezogenen und gegebenenfalls sensiblen Daten sind solange, bis Widerspruch eingelegt wird, Gegenstand der Verarbeitung zu folgenden Zwecken:

Die Navigationsdaten werden von den IT-Systemen und den Software-Verfahren dieser Website für deren normalen Betrieb erfasst. Es handelt sich dabei um Informationen, die nicht dazu erhoben werden, um identifizierten betroffenen Personen zugeordnet zu werden, sondern die aufgrund ihrer Beschaffenheit über die Verarbeitung und Verknüpfung mit im Besitz der Gesellschaft oder Dritter befindlichen Daten die Identifizierung der Nutzer der Website ermöglichen.

Diese Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu gewinnen und deren korrekten Betrieb zu kontrollieren. Ferner könnten sie zur Feststellung der Haftung bei hypothetischen Computer-/Cyberstraftaten zum Schaden der Website verwendet werden.

Diese Daten werden auf der Grundlage der Zustimmung des Nutzers durch die dauerhafte Navigation auf der Website (schlüssiges Verhalten) erhoben.

Die vom Nutzer bereitgestellten Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Registrierung für den Zugang zu den von dieser Website angebotenen Diensten und/oder Inhalten;
  • Mailinglisten, Geschäftstätigkeiten und Statistiken, Ermittlung des Zufriedenheitsgrads und Weiterleitung kommerzieller Mitteilungen;
  • Tätigkeiten der kommerziellen, Werbe- und Marketingkommunikation unter Verwendung papiergestützter Mitteln und/oder von IT-Instrumenten sowie Direktverkauf ähnlicher Dienste/Produkte;
  • Informationstätigkeiten für die Formalisierung von Informationsanfragen zu Produkten und Dienstleistungen und für die Erstellung von Kostenvoranschlägen oder Angeboten.

Diese Daten werden auf der Grundlage der ausdrücklichen Einwilligung der betroffenen Person erhoben, die durch das Ausfüllen des entsprechenden Formulars für die Einwilligungseinholung erteilt wird.

Der Vollständigkeit halber wird darauf hingewiesen, dass die betroffene Person gemäß Artikel 7 der Verordnung (EU) 2016/679 das Recht hat, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
Der Widerruf der Einwilligung ist ebenso einfach wie ihre Erteilung.

MODALITÄTEN DER VERARBEITUNG

Die Verarbeitung erfolgt manuell, mit IT-Instrumenten und telematischen Mitteln nach Logiken, die mit den Zwecken, für die die Daten erhoben wurden, in engem Zusammenhang stehen, und unter Beachtung des Grundsatzes der Zweckbindung sowie aller anderen in Artikel 5 der Verordnung (EU) 2016/679 enthaltenen Grundsätze.

Insbesondere werden entsprechend den Grundsätzen „Integrität und Vertraulichkeit“ spezifische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um dem Verlust der Daten, deren unrechtmäßiger oder nicht korrekter Verwendung und dem unbefugten Zugriff auf die Daten vorzubeugen.

DAUER DER SPEICHERUNG

Die Daten des Nutzers werden vom Verantwortlichen nur für die gemäß den anwendbaren Bestimmungen unbedingt notwendige Dauer gespeichert.

Wie oben beschrieben, hat der Nutzer in jedem Fall die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit zu widerrufen.

Die gegebenenfalls an Dienstleistungserbringer übermittelten Daten werden von diesen für den zur Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben unbedingt erforderlichen Zeitraum verarbeitet.

UMFANG DER OFFENLEGUNG UND VERBREITUNG

Außer dem Verantwortlichen könnten Kategorien von Beauftragten, welche an der Organisation der Website beteiligt sind (Verwaltungs- und Marketingpersonal, Systemadministratoren), sowie Dritte und externe Dienstleistungserbringer, die im Auftrag oder im Namen von TE.CO agieren, Zugang zu den Daten haben.

Ferner können die Daten auch allen Personen/Subjekte offengelegt bzw. übermittelt werden, denen die Daten aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen offengelegt werden müssen.

Das Verzeichnis der Personen/Subjekte, welche die personenbezogenen Daten verarbeiten, steht durch Vorbingen einer entsprechenden Anfrage bei TE.CO. SPA VIA ACHILLE GRANDI 1 – 40013 Castel Maggiore BO – Italien zur Verfügung und kann auch per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse angefordert werden: privacy@tecoit.com

Ihre personenbezogenen Daten unterliegen nicht der Verbreitung.

Ihre Daten können möglicherweise im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen ins Ausland übermittelt werden, auch in Länder, die nicht der Europäischen Union angehören, in denen das Unternehmen gegebenenfalls eigene Interessen im Rahmen der oben genannten Zwecke verfolgt.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Die Nutzer (von der Verarbeitung betroffene Personen) haben eine Reihe von Rechten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679. Zu diesen gehören:

  • Recht auf Auskunft über ihre personenbezogene Daten (nach Erhalt der Bestätigung, dass ihre Daten durch den Verantwortlichen einer Verarbeitung unterzogen werden);
  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung ihrer Daten;
  • Recht auf Löschung ihrer Daten;
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten, wenn bestimmte Voraussetzungen vorliegen;
  • Recht, die dem Verantwortlichen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen Format zu erhalten und an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln;
  • Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen;
  • Recht, nicht einer automatisierten Entscheidungsfindung unterworfen zu werden;
  • Recht, eine Mitteilung zu erhalten, falls der Schutz ihrer personenbezogenen Daten eine schwere Verletzung erfährt;
  • Recht, jederzeit die Einwilligung zur Verarbeitung zu widerrufen;
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Die Anfragen sind unter nachstehender E-Mail-Adresse an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung zu richten, der sich verpflichtet, die Ausübung der Rechte durch die betroffenen Personen so einfach wie möglich zu gestalten: privacy@tecoit.com

AKTUALISIERUNGEN

Die Datenschutzerklärung der Website kann regelmäßigen Aktualisierungen unterliegen. Jede wesentliche Änderung wird unter dieser Adresse veröffentlicht und der Nutzer ist dazu verpflichtet, diese Website regelmäßig zu überprüfen und sich über die Gültigkeit bzw. Änderung dieser Bedingungen zu informieren.

COOKIE-ERKLÄRUNG

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien. Die von den Nutzern besuchten Websites senden sie an die Endgeräte der Nutzer, wo sie gespeichert werden, um bei späteren Besuchen der Website erneut übertragen zu werden.

Cookies werden für verschiedene Zwecke verwendet, sie haben unterschiedliche Eigenschaften und können sowohl vom Verantwortlichen der von Ihnen besuchten Website als auch von Drittanbietern verwendet werden.

Nachstehend finden Sie alle Informationen zu den Cookies, die über diese Website installiert werden, und die erforderlichen Anleitungen zur Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen.

Weitere Informationen zu Cookies und deren allgemeinen Funktionen finden Sie auf informativen Websites wie zum Beispiel allaboutcookies.org.

Cookies, die von dieser Website verwendet werden

Die Verwendung von Cookies durch den Inhaber dieser Website, das Unternehmen Te.Co. S.p.a  mit Sitz in Via Achille Grandi 1 40013 Castel Maggiore – Bologna – Italien,
gliedert sich in die Datenschutzerklärung des Unternehmens ein.

Technische Cookies, für die keine Einwilligung erforderlich ist:

Cookies im Zusammenhang mit Aktivitäten, welche für den Betrieb der Website und die Erbringung der Dienstleistung unbedingt erforderlich sind:
– Sitzungs-Cookies

Cookies im Zusammenhang mit Aktivitäten zum Speichern von Einstellungen und zur Optimierung:
– Cookies für Spracheinstellungen

Statistische Cookies, die direkt vom Betreiber der Website verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form zu erheben:
– Google Analytics in aggregierter Form und mit Anonymisierung der IP-Adresse.

Für die Verwendung aller technischen Cookies ist keine Einwilligung erforderlich, sie werden automatisch nach Ihrem Zugriff auf der Website installiert.

Cookies, für die die Einwilligung erforderlich ist
Diese Website verwendet keine Cookies zur Profilerstellung.

Cookies, die von Drittanbietern verwaltet werden:
Cookies von Google Analytics werden in aggregierter Form und mit Anonymisierung der IP-Adresse verwendet.

Diese Website bindet Videos von YouTube ein, doch die Einbettung erfolgt mit der Funktion „youtube-nocookie“.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die entsprechenden Seiten von Google mit der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie Ihre Cookie-Einstellungen auch über den Browser verwalten können

Wenn Sie die Art und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers nicht kennen, klicken Sie einfach oben im Browserfenster auf „Hilfe“. Von dort haben Sie Zugriff auf alle erforderlichen Informationen.

Wenn Sie Ihren Browser kennen, klicken Sie auf den von Ihnen verwendeten Browser, um auf die Seite für die Verwaltung der Cookie-Einstellungen zuzugreifen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Seite www.youronlinechoices.eu