smart work

In Anbetracht der neusten Entwicklungen hinsichtlich des Virus Covid 19 sowie den von der italienischen Regierung erlassenen Anordnungen ergriff Te.Co. im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern präventive Maßnahmen, durch die die Fortführung der Serviceleistungen bestmöglich gewährleistet ist.

Dazu gehört unter anderem Smart Working, das sich als nützliches Werkzeug zur Leistungs- und Arbeitssteigerung zeigt, indem es zu neuen Interaktions- und Teilnahmearten anregt.

Da der vom Firmensitz aus durchgeführte Vertriebsumfang reduziert werden musste, bearbeitet Te.Co. nun mithilfe dieser „agilen Arbeitsweise“ die Anfragen der italienischen und ausländischen Kunden.

Unser Vertriebspersonal verfügt über alle Instrumente, die für einen Informationsaustausch nötig sind. Von der einfachen Versendung digitalen Materials bis hin zu Videokonferenzen, um die Funktionsweise unserer Produkte zu präsentieren – wir sind für Sie da!

Der Betrieb unseres Logistikzentrums ist unvermindert gewährleistet und garantiert die Verwaltung und den Versand aller Aufträge. Gleichzeitig stellen wir in dieser schwierigen Zeit durch Hochfahren des Gesundheitsschutzes unserer Mitarbeiter beständige Qualität sicher.

Wir bestätigen daher, dass die Aktivitäten, wenngleich verringert und ausgenommen der von den derzeit geltenden Vorschriften hinsichtlich des Gesundheitsnotstands betroffenen, wie gehabt bestmöglich ausgeführt werden.